praxsistellen Titelbild
384 freie Stellen für
medizinisches Personal

Täglich neue Stellen

Das Stellenportal für medizinisches Praxispersonal. Täglich neue Stellen in der ganzen Schweiz.

Suchen
Suchen

210'000 Besucher

Mit 210'000 Besuchern im Monat decken wir Ihre Zielgruppe flächendeckend und ohne Streuverlust ab. Wir sind im digitalen Leben der Stellensuchenden täglich präsent - Ihre Stelle somit auch.
Schon gelesen?

MPA Lohnumfrage 2016

SVA Logo und link zur SVA Website

 

Lesen Sie die Ergebnisse der MPA Lohnumfrage 2016. Vom SVA durchgeführt und ab sofort im Support Center downloadbar.

Auch von Unterwegs

praxisstellen.ch ist auch auf dem Smartphone oder Tablet vollumfänglich bedienbar!

Top Arbeitgeber

Alle freie Stellen Hirslanden
Alle freie Stellen Kantonsspital Baden
Alle freie Stellen Schulthess Klinik
Alle freie Stellen Kinderspital

Referenz

  • «Ihr seid für sehr viele Menschen hier in der Schweiz eine sehr wichtige Website betreffend Stellenangebote! Wieder möchte ich Ihnen und Ihrem Team ganz herzlichst für Ihre Dienststelle und Website bedanken! Weiterhin wünsche ich Ihnen und Ihrem Team viel Erfolg und Freude an Ihrem Job. Freundliche Grüsse,»
    Yvonne Rohrbach
  • «praxisstellen.ch ist eine super Plattform! Ich bedanke mich ganz herzlich, habe in kurzer Zeit eine Stelle gefunden.»
    Franziska Fuchser, MPA
  • «Ich möchte mich ganz herzlich bei Ihnen bedanken für Ihr riesiges Engagement für uns MPAs. Ich habe immer wieder Stellen über Ihre Seite gefunden, die genial gestaltet ist, sehr leicht zu benutzen und einfach lustvoll ist einfach darin zu stöbern :-) Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg und finde Ihre one-woman Firma genial»
    Colette Steiner
  • «Gratuliere zu der neuen Aufmachung. Sieht ganz super aus und kommt frisch daher. Es macht Spass auf Ihrer Plattform zu inserieren! Einen schönen Tag wünscht»
    M.L. Schönbächler
  • «Wir sind sehr glücklich: Am Abreisetag in unsere Ferien haben wir eine super MPA für eine Überbrückung von 7 Wochen gefunden, Vertrag unterschrieben, was will man mehr - das war wirklich eine tolle Sache.»
    Gregor und Ruth Niedermaier, Davos